Lösung: Apple Notizen synchronisieren nicht per iCloud

Kürzlich habe ich Apples Notes App wieder für mich entdeckt. War mir der Funktionsumfang in der Vergangenheit zu gering, hat sie hier mittlerweile doch deutlich zugelegt, ohne dabei überladen zu wirken. Vor allem die Nutzung und Synchronisierung über alle Geräte hinweg (in meinem Fall iMac, MacBook und iPhone) haben mich überzeugt.

Und da gab es auch schon die erste Enttäuschung. Die Synchronisierung wollte nicht klappen. Auf den Geräten angelegte Notizen erschienen auch nicht im iCloud Webinterface. Unter iCloud.com erstellte Notizen wurden gar nicht erst gespeichert.
Im Web zu findende Vorschläge (Sync der Notizen aus-/einschalten, iCloud Account ab-/anmelden etc.) brachten keine Abhilfe. Ein Blick in die Konsole zeigte, dass die Notizen App massig Fehlermeldungen, beim Versuch sich mit der iCloud zu verbinden, generierte. Die in der iCloud gespeicherten Notizen schienen also, warum auch immer, korrupt zu sein. Ein User im macrumors Forum hatte dann die ersehnte Lösung.

Disclaimer: Notizen vorher sichern, da diese u. U. verloren gehen können!

Getestet unter macOS El Capitan und Sierra.

  1. In der Notizen App unter dem Reiter Notizen > Account „Auf meinem Mac“ aktivieren.
  2. Alle unter dem iCloud Account gespeicherten Notizen auf diesen lokalen Account verschieben. In der iCloud dürfen keine Notizen mehr gespeichert sein.
  3. Die Notizen App schließen.
  4. Das Terminal starten und eingeben: defaults write com.apple.Notes DebugModeEnabled -bool true
  5. Die Notizen App öffnen. Dort gibt es jetzt einen neuen Menüpunkt Debug.
  6. Den Menüpunkt Debug > Delete Data (Delete from Cloud) wählen.
  7. Die Notizen App schließen und im Terminal eingeben: defaults delete com.apple.Notes DebugModeEnabled
  8. Die Notizen App öffnen und eine neue Notiz im iCloud Account erstellen.
  9. Im Browser icloud.com öffnen, um zu überprüfen, ob die Notiz in die iCloud geladen wurde.
  10. Die Notiz im iCloud Webinterface bearbeiten und überprüfen, ob die Änderungen in der lokalen Notizen App ankommen.
  11. Ist dies der Fall, die lokalen Notizen wieder zurück in den iCloud Account verschieben.

Falls die Notizen nicht auf das iPhone synchronisiert werden:

  1. Die Notizen App auf dem iPhone löschen. (evtl. Backup nicht vergessen, auf dem Gerät gespeicherte Notizen werden gelöscht!)
  2. Die App aus dem Store wieder laden.
  3. In den iCloud Einstellungen auf dem iPhone Notizen wieder aktivieren.

Seither funktioniert die Synchronisation über alle Geräte hinweg tadellos.

Quelle: macrumors.com

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.